SINN Spezialuhren: 1800 S GG Damaszener


SINN Spezialuhren der Hersteller für funktionsstarke, mechanische Zeitmesser, mit Firmensitz in Frankfurt am Main präsentiert eine auf 100 Stück limitierte und individuell nummerierte Uhr aus echtem feuerverschweißtem Damaszener Stahl – das Modell 1800 S GG DAMASZENER.

Seit der Unternehmensgründung von Sinn Spezialuhren im Jahr 1961 dreht sich alles um hochwertige mechanische Uhren, die traditionelles Qualitätsbewusstsein mit zukunftsweisenden Lösungen verbinden. So wurden immer wieder Werkstoffe eingesetzt, die für den Uhrenbau völlig neu waren:

1995 wurde die erste 22-karätige gelbgoldene Uhr mit einer Materialhärte, die der von Edelstahl (220 HV) entspricht, präsentiert.
Im Jahr 2005 kam erstmalig deutscher U-Boot-Stahl für Taucheruhren zur Anwendung.
Mit der auf 100 Stück limitierten 1800 S DAMASZENER gelang es SINN Spezialuhren im Jahr 2016, erstmalig, den traditionsreichen Werkstoff des Damaszener Stahls in eine für Uhrengehäuse taugliche Form zu übertragen. Das auf 100 Stück limitierte Modell1800 DAMASZENER setzte dieses anspruchsvolle Konzept in Perfektion fort.

Nun führt der Frankfurter Uhrenhersteller mit der auf 100 Stück limitierten 1800 S GG Damaszener aus echtem feuerverschweißtem Damaszener Stahl diese Tradition fort.
Das neue Modell dieser Serie, das Modell 1800 S GG Damaszener, setzt eigene Glanzpunkte, ohne den Reiz des besonderen Materials aufzugeben. Vielmehr setzt sie diesen gekonnt in Szene.

1800 S GG Damaszener mit schwarzen Rindslederband in Vintage-Optik

Um die charakteristische Textur des Damaszener Stahls – ein organisches Muster von abwechselnd hellen und dunklen Linien – perfekt zur Geltung kommen zu lassen, wird das Zifferblatt in einem Stück zusammen mit dem Mittelteil aus dem vollen Stahlblock gefräst – und nicht wie üblich als separates Bauteil konzipiert. Das Ergebnis: Das Damaszener Muster des Zifferblattes setzt sich auf dem gesamten Gehäuse fort und bildet eine ebenso stimmungsvolle wie spannende Einheit. Durch die TEGIMENT-Technologie gelingt es , das Gehäuse besonders kratzfest zu machen. Die zusätzlich aufgebrachte schwarze Hartstoffbeschichtung lässt das Muster in einem dezenten, edlen Licht erscheinen und sorgt für eine gute Ablesbarkeit sowie eine maskuline Erscheinung der Uhr.

1800 S GG Damaszener

Dieses stimmige Gesamtbild der 1800 S GG DAMASZENER harmoniert perfekt mit den von Hand aufgesetzten Appliken in 18 kt Gold, welche die individuelle Eleganz dieser Uhr betonen. Diese Appliken sind mit Leuchtfarbe ausgelegt, sodass sich die 1800 S GG DAMASZENER bei Dunkelheit ablesen lässt – ein Gestaltungsprinzip, welches SINN Spezialuhren auch bei den skelettierten Zeigern in 18 kt Gold für Stunde, Minute und Sekunde zur Anwendung bringt.

Besonders hervorzuheben ist auch, dass Damaszener Stahl im Uhrengehäusebau unter dem Aspekt der Korrosionsbeständigkeit eine sehr anspruchsvolle Herausforderung darstellt. Um dies professionell zu lösen, werden bei der 1800 S GG DAMASZENER zwei hochwertige Edelstahlsorten durch Schmieden feuerverschweißt, die einzeln auch als Implantatstahl verwendet werden dürfen. Bei der Herstellung der hochwertigen Verbundstähle kommen ausschließlich modernste Ausgangsmaterialien zum Einsatz, was sich in der unvergleichbaren, korrosionsbeständigen Qualität der fertigen Stähle bemerkbar macht. Für handwerkliche Qualität und Präzision bürgt der Name des Traditionsunternehmens BALBACHDAMAST, mit dem SINN für diese Uhr zusammenarbeitet. Die Spezialisten haben das zur Anwendung kommende, über 2000 Jahre alte Schmiedeverfahren permanent weiterentwickelt.

Für die hochwertige Fertigung der Gehäuse aus diesem Damaszener Stahl sind die Experten von der SUG (Sächsische Uhrentechnologie GmbH Glashütte) verantwortlich.

 

 

 

 

 

Details zur 1800 S GG Damaszener

  • Werk:
    • SW300-1
    • Automatikaufzug
    • 25 Rubinlagersteine
    • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
    • Zeigerstellung mit Sekundenstopp
    • Antimagnetisch nach DIN 8309
  • Gehäuse:
    • Gehäuse mit integriertem Zifferblatt aus Damaszener Stahl mit schwarzer Hartstoffbeschichtung auf tegimentiertem Untergrund
    • Boden aus Damaszener Stahl mit schwarzer Hartstoffbeschichtung auf tegimentiertem Untergrund
    • Gehäuseboden verschraubt
    • Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
    • Krone verschraubbar
    • Erfüllt die technischen Anforderungen der DIN 8310 für Wasserdichtigkeit
    • Wasserdicht und Druckfest bis 10 bar
    • Unterdrucksicher
  • Funktionen:
    • Stunde, Minute, Sekunde
    • Datumsanzeige
  • SINN Technologien:
    • Schwarze Hartstoffbeschichtung auf tegimentiertem Untergrund
  • Maße und Gewicht:
    • Gehäusedurchmesser: 43 mm
    • Bandanstoßbreite: 22 mm
    • Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 10,4 mm
    • Gewicht ohne Band: 78 Gramm
  • Zifferblatt und Zeiger:
    • Gehäuse mit integriertem Zifferblatt aus Damaszener Stahl
    • Von Hand aufgesetzte Appliken in 18 kt Gold
    • Appliken mit Leuchtfarbe belegt
    • Zeiger in 18 kt Gold
    • Stunden- und Minutenzeiger mit Leuchtfarbe belegt
  • Preis inkl. MwSt.:
    • 8250,- EUR (Preis mit 2 Lederarmbändern)

 

1800 S GG Damaszener mit braunen Rindslederband in Vintage-Optik

 

 

 

 

Über Sinn Spezialuhren

Der Name Sinn Spezialuhren steht für funktionsstarke, mechanische Zeitmesser, die nicht nur Piloten, Taucher und die maritime Einheit der GSG 9 überzeugen. Vor allem wegen der Technologien wie zum Beispiel DIAPAL, Ar-Trockenhaltetechnik, HYDRO, TEGIMENT und Magnetfeldschutz beweisen SINN-Uhren sowohl in alltäglichen als auch in Extremsituationen immer wieder ihre Robustheit und Langlebigkeit, Qualität und Präzision.
Im Entwicklungsprozess richtet sich bei Sinn Spezialuhren die Formgebung der Uhren konsequent nach der geforderten Funktionalität.

 

 

LINKS:

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.